IT Kongress 2024 Neu-Ulm | Ulm

IT-Kongress 2024

Einladung zur Einreichung von Vorträgen

Der IT-Kongress sucht Beiträge in einem offenen Verfahren. Hierfür wird ein „Call for Presentations“ ausgerufen. Interessierte Referentinnen und Referenten werden gebeten, einen Extended Abstract im Umfang von etwa 1000 Zeichen einzureichen.

Erwünscht sind insbesondere Einreichungen von Vorträgen, welche sich durch Kooperationen mit Hochschulen oder Forschungs-Institutionen auszeichnen oder von Anwendungs-Unternehmen in Zusammenarbeit mit einem IT-Dienstleister. Insbesondere konkrete Erfolgsgeschichten und Lösungsbeispiele aus der Praxis sind gefragt. Nicht erwünscht sind Produkt- oder Firmenvorstellungen. Das Programmkomitee wählt die Beiträge nach Kriterien wie Relevanz, Aktualität, Praxisnähe und Fokus auf die Zielgruppen aus.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten die Referenten Gelegenheit, ihren Beitrag in einem etwa 30-minütigen Vortrag vorzustellen.

Der Bewerbungszeitraum endet am 12. Mai 2024

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Kontaktdaten Referentin/ Referent:
Ggf. Co-Referentin/ -Referent:
Für den IT-Kongress 2024 sucht das Programmkomitee Einreichungen zu den folgenden Bereichen und Themengebieten. Bitte ordnen Sie Ihren Vortrag einem Schwerpunkt-Thema zu (Mehrfach-Nennung möglich):
Beinhaltet folgende Themengebiete: New Work – wie verändert sich die Arbeitswelt? // Virtuell miteinander arbeiten - Avatare, virtuelle Konferenzen // Wie verändert KI die Wirtschaft in Bezug auf die Arbeitsplätze?
Bitte ordnen Sie Ihren Vortrag einem Schwerpunkt-Thema zu (Mehrfach-Nennung möglich):
Beinhaltet folgende Themengebiete: KI – Anwendungsfälle aus der Praxis // KI - Regulierung // Sicherheit und Zuverlässigkeit von KI-Systemen
Bitte ordnen Sie Ihren Vortrag einem Schwerpunkt-Thema zu (Mehrfach-Nennung möglich):
Beinhaltet folgende Themengebiete: Mails mit schädlichen Links, schlecht gesicherter Fernzugriff, Ransomware // Security-Konzepte, Umsetzungsmöglichkeiten von Änderungen, Geschäftsführerhaftung // Unternehmen mit kritischer Infrastruktur: In welchem Risiko bewegen wir uns? // Resilienz von Unternehmen: Wie machen wir unsere Infrastruktur weniger angreifbar? Welche Anforderungen kommen auf den IT-Anwender zu? // Business Continuity Management
Bitte ordnen Sie Ihren Vortrag einem Schwerpunkt-Thema zu (Mehrfach-Nennung möglich):
Beinhaltet folgende Themengebiete: Neue gesetzliche Änderungen und Standards – Umsetzungsmöglichkeiten // NIS2 – Tools, Prozesse und Dokumentation // Rechtliche Aspekte der Digitalisierung // KI und Regulatorik
Bitte ordnen Sie Ihren Vortrag einem Schwerpunkt-Thema zu (Mehrfach-Nennung möglich):
Beinhaltet folgende Themengebiete: Datenmanipulation, Meinungsbilder, Deepfakes
Bitte ordnen Sie Ihren Vortrag einem Schwerpunkt-Thema zu (Mehrfach-Nennung möglich):
Beinhaltet folgende Themengebiete: Quantencomputing/Quantentechnologie // Sensorik // Smart Grids – Energienetze intelligenter machen
Weitere Themengebiete
Die Liste der Themen ist nicht abschließend. Gerne können Sie die Beiträge auch zu anderen Themen einreichen, sofern diese zu einem der Themenfelder passen.
Datenschutzerklärung
Datenschutz Einwilligung zu Erhalt von Informationen über künftige Veranstaltungen der HNU:

Informationen zum Datenschutz Einreichung und Vortrag beim IT-Kongress 2024

Wir dürfen Sie darauf hinweisen, dass bei Auswahl des Vortrags Sie und ggf. Ihr/e Co-Referent/en im Rahmen der Veranstaltung in Online- und Printmedien zu Marketingzwecken, insbesondere Programm und Website des IT-Kongresses, durch die Hochschule Neu-Ulm benannt werden.

Einwilligungen können jederzeit per E-Mail an info@it-kongress.com für die Zukunft widerrufen werden. Hieraus entstehen keine Nachteile. Bei Fragen zum Datenschutz erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter dsb@hnu.de.

Weitere Informationen finden Sie in der Information zum Datenschutz zur Einreichung und Vortrag beim IT-Kongress 2024.