IT Kongress 2022 Neu-Ulm | Ulm

IT-Kongress 2022

Einladung zur Einreichung von Vorträgen

Der IT-Kongress sucht Beiträge (Vorträge und Keynotes) in einem offenen Verfahren. Hierfür wird ein „Call for Presentations“ ausgerufen. Interessierte Referenten werden gebeten, einen Extended Abstract im Umfang von etwa 1000 Zeichen einzureichen.

Erwünscht sind insbesondere Einreichungen von Vorträgen, welche sich durch Kooperationen mit Hochschulen oder Forschungs-Institutionen auszeichnen oder von Anwendungs-Unternehmen in Zusammenarbeit mit einem IT-Dienstleister.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten die Referenten Gelegenheit, ihren Beitrag in einem etwa 30-minütigen Vortrag vorzustellen.

Der Bewerbungszeitraum endet am 22. Mai 2022. 

Beinhaltet folgende Themengebiete: Digitales Lernen, Arbeiten mit knappen Ressourcen / Ressourcenknappheit, Digitale Kompetenzen / digital Leadership, Lieferketten und Verfügbarkeiten, Corona und die Folgen, Digitale Weiterbildung / digitales Lernen, Digitales Marketing / Vertrieb und Marketing in Zeiten von Corona, Wie ändert sich die digitale Gesellschaft
Beinhaltet folgende Themengebiete: Informationssicherheit, IT-Security (in Elektromobilität, Fahrzeugsicherheit), Cyberangriffe
Beinhaltet folgende Themengebiete: Gaia-X und die Folgen, Quantencomputing (in Ulm), Projekt Open Super Q, Künstliche Intelligenz, Bandbreiten von Homeoffice - Infrastruktur, Low Code, Virtuell Reality, Green IT, Digitaler Arbeitsplatz
Beinhaltet folgende Themengebiete: IT-Sicherheit im Gesundheitsbereich, Auswirkungen digitaler Gesundheitssicherung / Gesundheitsapps, Krankenhauszukunftsgesetz, Soziale Innovationen, Corona / Digitalisierung (AOK, Gesundheitsamt…) → Luca App
Die Liste der Themen ist nicht abschließend. Gerne können Sie die Beiträge auch zu anderen Themen einreichen, sofern diese zu einem der Themenfelder passen.

Informationen zum Datenschutz Einreichung und Vortrag beim IT-Kongress 2022

Wir dürfen Sie darauf hinweisen, dass bei Auswahl des Vortrags Sie und ggf. Ihr/e Co-Referent/en im Rahmen der Veranstaltung in Online- und Printmedien zu Marketingzwecken, insbesondere Programm und Website des IT-Kongresses, durch die Hochschule Neu-Ulm benannt werden.

Einwilligungen können jederzeit per E-Mail an info@it-kongress.com für die Zukunft widerrufen werden. Hieraus entstehen keine Nachteile. Bei Fragen zum Datenschutz erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter dsb@hnu.de.

Weitere Informationen finden Sie in der Information zum Datenschutz zur Einreichung und Vortrag beim IT-Kongress 2022.